Barmenia Pflege Bahr Versicherung Pflegeversicherung  der erste Pflege-Bahr Tarif in Deutschland !
Deutsche-Förder-Pflege das Komplettpaket
der Barmenia online abschließen   Telefon: 0621-45 46 50 2
Hier klicken: Neu - das gibt es nur hier, die Alternative zum Pflege Bahr mit dem 150 Krankheiten-Check: 20 Normaltarife und 14 Pflege Bahr Tarife im Vergleich!.



Startseite
Pflegeversicherung

Auf was kommt es an bei einer Pflegetagegeld
versicherung?

Checkliste Pflege-zusatzversicherung

Neu! Pflegekostenrechner
mit Bedarfsrechner und Anbietervergleich in einem Rechner.

Die gesetzliche  Pflegeversicherung

Was leistet die gesetzliche Pflegeversicherung?

Die drei Pflegestufen
I, II, III

Impressum

Typen Vergleich Pflegetagegeld


Pflege Bahr Versicherung Pflegeversicherung

Unisextarif

Riester Pflege

Pflege Bahr Allianz

Pflege Bahr DKV

Pflege Bahr BBKK
UKV

Pflege Bahr AXA DBV

Rechner 1 GEPV
Berechnen Sie jetzt die geförderte Pflegeversicherung

Rechner 2
Finanztest Testsieger HanseMerkur PA und DFV PZV
33 Tarife im Vergleich

GEPV geförderte ergänzende Pflegeversicherung

Den Pflege Bahr Tarif der Barmenia gibt es seit Dienstag den 11.12.2012 und zwar als Paket Deutsche-Förder-Pflege (Wortmarke der Barmenia)
inkl. privater Pflegeversicherung mit der Möglichkeit Online Abschluss
inkl. 60 € staatlicher Förderung .
Tarif  Barmenia Pflege-Bahr Beitragsrechner s.u.
Download Bedingungen barmeniapflegebahrbedingungen.pdf
Pflegetagegeldversicherung ohne staatliche Förderung
Tarif Pflegevorsorge PT-Premium 
Beitrag berechnen: Beitragsrechner klicken Sie oben auf Online Rechner!
Pflegestufe Deutsche-
Förder-Pflege Pflege+ Leistung
Gesamt
III (100 %) 600 EUR 1.200 EUR 1.800 EUR
II (60 %) 360 EUR 720 EUR 1.080 EUR
I (30 %) 180 EUR 360 EUR 540 EUR
0 (10 %) 60 EUR 120 EUR 180 EUR

Förderfähig nach Pflege Bahr  Ja, die 5 Euro Förderung sind im Beitrag bereits enthalten.
Leistung bei Demenz  Ja, 10% vom Tagessatz der Stufe 3

Erläuterung zur Demenz  Ja, wenn demenzbedingte Fähigkeitsstörungen, geistige Behinderungen oder psychische Erkrankungen die Alltagskompetenz einschränken, bekommen versicherte Personen 10% des vereinbarten Pflegegeldes der Pflegestufe III.
Leistung auch bei Pflege durch Familienangehörige / Laienpflege  Ja
Beitragsfreiheit im Leistungsfall  Nein, eine Beitragsbefreiung im Leistungsfall ist in diesem nicht vorgesehen.
Einmalleistung bei Eintritt der Pflegebedürftigkeit  Nein
Dynamik ohne erneute Gesundheitsprüfung  Ja, eine Dynamisierung in Höhe der Inflationsrate ist möglich, maximal bis zu den Höchstleistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung.
Verzicht auf Wartezeit  Nein, da die Pflege Bahr Versicherung gesetzlich geregelt ist, beträgt die Wartezeit 5 Jahre. Sie entfällt bei Pflegebedürftigkeit duch Unfall. Der Ergänzungstarif DFPV Plus hat eine Wartezeit von 3 Jahren.
Verzichtet der Versicherer auf das ordentliche Kündigungsrecht?  Ja, der Versicherer verzichtet auf das ordentliche Kündigungsrecht.
Geltungsbereich Weltweit  Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf die Pflege in der Bundesrepublik Deutschland.
Höchstes Aufnahmealter  Ein maximales Aufnahmealter gibt es nicht.
Maximal versicherbare Tagessätze  Ohne Gesundheitsprüfung kann ab einem Eintrittsalter von 40 Jahren maximal ein Pflegegeld von 600 Euro in Pflegestufe III vereinbart werden. Mit Gesundheitsprüfung kann das Pflegegeld bis auf max. 2500 Euro aufgestockt werden.

Gesundheitsfragen 

    1. Für Sie besteht eine soziale oder private Pflegepflichtversicherung (gesetzliche Pflegepflichtversicherung).
    2. Sie beziehen bzw. bezogen keine Leistungen aus der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung. 
    3. Ein pflegevorsorgezulagenberechtigter Tarif besteht für Sie noch nicht.
    4. Sie haben Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt innerhalb Deutschlands.
    5. Besteht oder bestand in den letzten 5 Jahren
        eine chronische Erkankung des Nervensystems, des Gehirns, der Sinnesorgane, des Herzens, der Gefäße, der Lunge, des Blutes, des Stoffwechsels, der Verdauungsorgane, der Harn- und Geschlechstsorgane, des Skeletts?
        eine HIV-Infektion und/oder eine psychische oder Suchterkrankung?
        eine anerkannte Behinderung nach deutschem Schwerbehindertenrecht?
www.pflege.barmenia.de

Anbieter von Pflegezusatzversicherungen
Allianz Private Krankenversicherung
, Fritz-Schäffer-Str. 9, 81737 München, Tel. 089 - 6785-0,
Fax - 6785-6523 E-Mail
service.apkv@allianz.de, Homepage www.allianz.de
Alte Oldenburger, Postfach 13 63, 49362 Vechta, Tel. 04441 - 8770, Fax - 877298,
E-Mail info@alte-oldenburger.de, Homepage
www.alte-oldenburger.de
ARAG, Prinzregentenplatz 9, 81675 München, Tel. 089 - 412402, Fax - 41242525,
E-Mail information@arag-kv.de, Homepage
www.arag.de
Asstel, Wiener Platz 4, 51175 Köln, Tel. 0221 - 9677677, Fax - 9677100,
E-Mail info@asstel.de, Homepage
www.asstel.de
AXA Colonia, 50592 Köln, Tel. 01803 - 556622, Fax 0221 - 14836202,
E-Mail service@axa-colonia.de, Homepage
www.axa-colonia.de
Barmenia, Postfach 10 17 20, 42017 Wuppertal, Tel. 0202 - 43800, Fax - 4382846,
E-Mail info@barmenia.de, Homepage
www.barmenia.de
Bayerische Beamtenkrankenkasse, 85538 Haar, Tel. 089 - 21600, Fax - 21602714,
E-Mail service@vkb.de, Homepage
www.vkb.de
BBV, 81732 München, Tel. 089 - 67870, Fax - 67879150,
E-Mail info@bbv.de, Homepage
www.bbv.de
Bruderhilfe - Pax - Familienfürsorge, Benrather Schlossallee 33, 40597 Düsseldorf,
Tel. 0211 - 9963-0, Fax - 9963163, E-Mail info@bruderhilfe.de, Homepage
www.bruderhilfe.de
Central, 50593 Köln, Tel. 0221 - 16360, Fax - 1636200,
E-Mail info@central.de, Homepage
www.central.de
Concordia, Karl-Wiechert-Allee 55, 30625 Hannover, Tel. 0511 - 57010, Fax - 57011400,
E-Mail versicherungsgruppe@concordia.de, Homepage
www.concordia.de
Continentale, 44118 Dortmund, Tel. 0231 - 9190, Fax - 9193255,
E-Mail info@continentale.de, Homepage www.continentale.de und
www.pkv-ratgeber.de
DBV-Winterthur, Postfach 14 25, 65004 Wiesbaden, Tel. 01803 - 202164, Fax - 202156,
E-Mail info@dbv-winterthur.de, Homepage
www.dbv-winterthur.de
Debeka, 56058 Koblenz, Tel. 0261 - 4980, Fax - 41402,
E-Mail kundenservice@debeka.de, Homepage
www.debeka.de
Deutsche Krankenversicherung, 50594 Köln, Tel. 01801 - 358100, Fax 0180 - 5786000,
E-Mail info@dkv.com, Homepage
www.dkv.com
Deutscher Ring, 20449 Hamburg Tel. 040 - 35990, Fax - 35993636,
E-Mail service@deutscherring.de, Homepage
www.deutscherring.de
DEVK, 50229 Köln, Tel. 0221 - 7570, Fax - 7572200,
E-Mail info@devk.de, Homepage
www.devk.de
Europa, Piusstr. 137, 50931 Köln, Tel. 0221 - 5737200, Fax - 5737233,
E-Mail info@europa.de, Homepage
www.europa.de
Globale, Postfach 10 15 52, 50455 Köln, Tel. 0221 - 57930, Fax - 5793579,
E-Mail globale@globale.de, Homepage
www.globale.de
Hallesche Krankenversicherung, 70166 Stuttgart, Tel. 0711 - 6603 - 0, Fax - 6603333,
Homepage
www.hallesche.de
HanseMerkur, 20352 Hamburg, Tel. 040 - 41190, Fax - 41193257,
E-Mail info@hansemerkur.de, Homepage
www.hansemerkur.de
HUK-Coburg, Willi-Husson-Str. 2, 96447 Coburg, Tel. 09561 - 960, Fax - 966990,
E-Mail info@huk-coburg.de, Homepage
www.huk24.de
Inter, Postfach 10 16 62, 68016 Mannheim, Tel. 0621 - 427427, Fax - 427944,
E-Mail info@inter.de, Homepage
www.inter.de
KarstadtQuelle Versicherungen, Nürnberger Str. 91 - 95, 90758 Fürth, Tel. 0800 - 5554000,
Fax 0911 - 1481300, E-Mail info@kqv.de, Homepage
www.kqv.de
Landeskrankenhilfe, 21332 Lüneburg, Tel. 04131 - 7250, Fax - 403402,
E-Mail info@lkh.de, Homepage
www.lkh.de
LVM, 48126 Münster, Tel. 0251 - 7020, Fax - 7021099,
E-Mail info@lvm.de, Homepage
www.lvm.de
Mannheimer, 68127 Mannheim, Tel. 0180 - 22024, Fax - 2999992,
E-Mail service@mannheimer.de, Homepage
www.mannheimer.de
Münchener Verein, 80283 München, Tel. 0180 - 2223444, Fax 089 - 51521501,
E-Mail info@muenchener-verein.de, Homepage
www.muenchener-verein.de
Nürnberger, 90334 Nürnberg, Tel. 0911 - 5310, Fax - 5313206,
E-Mail info@nuernberger.de, Homepage
www.nuernberger.de
R+V, 65193 Wiesbaden, Tel. 01802 - 7858633, Fax 0611 - 5334500,
E-Mail ruv@ruv.de, Homepage
www.ruv.de
Signal, 44121 Dortmund, Tel. 0231 - 1350, Fax - 1354638,
E-Mail info@signal-iduna.de, Homepage
www.signal-iduna.de
Süddeutsche, Postfach 19 23, 70709 Fellbach, Tel. 0711 - 57780, Fax - 5778777,
E-Mail sdk@sdk.de, Homepage
www.sdk.de
Union, 66099 Saarbrücken, Tel. 0681 - 8440, Fax - 8442709,
E-Mail service@ukv.de, Homepage
www.ukv.de
Universa, 90333 Nürnberg, Tel. 0911 - 53070, Fax - 53071676,
E-Mail info@universa.de, Homepage
www.universa.de
VGH Krankenversicherung, Schiffgraben 4, 30159 Hannover, Tel. 0800 - 1750844, Fax - 1750845,
E-Mail
service@vgh.de, Homepage www.vgh.de
Victoria, 40198 Düsseldorf, Tel. 0211 - 4770, Fax - 4772222,
E-Mail info@victoria.de, Homepage
www.victoria.de
Volksfürsorge, 20084 Hamburg, Tel. 040 - 28650, Fax - 28653369,
E-Mail service@volksfuersorge.de, Homepage
www.volksfuersorge.de
Württembergische, 70163 Stuttgart, Tel. 0711 - 6620, Fax - 6622520,
E-Mail kranken.vertragsservice@wuerttembergische.de, Homepage
www.wuerttembergische.de
Zürich Agrippina, 50657 Köln, Tel. 0221 - 77150, Fax - 7715240,
E-Mail info@zuerich.de, Homepage
www.zuerich-agrippina.de

LiveZilla Live Help